Auftritt in der Halbzeitshow

Beyoncé singt beim nächsten Super Bowl

Beyoncé bei einem Auftritt in London

Tritt im Februar die Nachfolge von Madonna in der Halbzeitshow an: Beyoncé Knowles (Bild: idrewuk/ Wikipedia CC BY 2.0)

Auftritt vor 800 Millionen Zuschauern

Es ist das Fernsehereignis mit den höchsten Einschaltquoten des ganzen Jahres. Weltweit verfolgen 800 Millionen Menschen das Finale der amerikanischen Football-Saison, über 100 Millionen davon alleine in den USA. Ein wichtiger Teil der Veranstaltung ist jedes Jahr die spektakuläre Halbzeitshow. Nur die größten Stars dürfen hier die Bühne betreten. Letztes Mal lieferte Madonna einen fulminanten Auftritt, davor waren es Megastars wie die Rolling Stones, U2, Prince, Paul Mc Cartney oder die Black Eyed Peas.

Beim nächsten Super Bowl, am 3. Februar 2013 in New Orleans, darf Beyoncé Knowles (31) ran. Das kündigte die Sängerin, vor der offiziellen Bekanntgabe, wenig dezent auf ihrer Internetseite an. Dort präsentierte sich die Texanerin mit den für Footballspieler typischen schwarzen Streifen unter den Augen, auf denen das Datum des nächsten Super Bowls stand. Darüber titelte sie „Countdown To Touchdown“. Die National Football League, Veranstalter des Super Bowls, bestätigte ihren bevorstehenden Auftritt am Dienstag.

Bereits Beyoncés zweite Super-Bowl-Performance

Es ist nicht das erste Mal, das Beyoncé bei dem Megaevent singt. Schon 2004 trat sie beim Super Bowl in ihrer Heimatstadt Housten auf, damals intonierte sie die Nationalhymne.

Der Super-Bowl-Sunday erfreut sich in den Vereinigten Staaten so großer Beliebtheit, dass er als inoffizieller Feiertag gilt. Er findet für gewöhnlich immer am ersten Sonntag im Februar statt.

Beyoncé Knowles wurde in den 90er Jahren mit der R`n`B-Gruppe Destiny`s Child bekannt und begann nach der Auflösung der Band eine erfolgreiche Solokarriere. Sie arbeitet auch als Schauspielerin und ist mit dem Rapper Jay-Z verheiratet. Gemeinsam haben sie Blue Ivy, eine neun Monate alte Tochter.

Optionen

Drucken Drucken Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch nicht bewertet)
Loading...

Kommentar abgeben