Heidi ganz nah

Heidi Klum: Modelsuche auf dem Bauernhof

Achte Staffel von Germany´s Next Topmodel

Heidi Klum hat ihre Top 25 (Bild: The Heart Truth/Wikipedia unter CC BY-SA 2.0)

Neue Jury, Neues Glück?

In der vergangenen Staffel komplettierten neben Heidi Klum Modedesigner Thomas Hayo und Artdirector Thomas Rath die Jury. 2013 musste Rath seinen Platz räumen, jedoch wird er als Gastjuror weiter dabei sein. „Der Neue“ an Heidis Seite ist Enrique Badulescu. Dieser ist seit 30 Jahren als Fotograf tätig und hatte schon Kate Moss oder Naomi Cambell vor seiner Linse.

Neuerungen in der 8. Staffel von GNTM

Während die früheren Staffeln von Germany´s Next Topmodel von Tresor TV produziert wurden, entwirft RedSeven Entertainment die neuen Folgen. Als weitere Neuerung müssen die Mädchen eine Mindestgröße von 1,76 Meter vorweisen. Zudem hat Heidi diesmal vorsorglich aussortiert und nach dem Motto „Closer than ever“ den 25. verbleibenden Mädchen persönlich gesagt, das sie weiter sind.

Thomas Hayo und Heidi Klum reisten durch ganz Deutschland, um die freudigen Nachrichten den Teilnehmerinnen zu überbringen. Eine davon ist Sabrina, 20 Jahre, aus Sternkrug sowie Sophie, 20 Jahre, aus München und Christine, 16 Jahre, aus Essen. Zudem ist Luise aus Rostock unter den Top 25. Die 18-Jährige nahm bereits vor zwei Jahren an der Show teil, stieg damals aber freiwillig aus, weil sie sich noch nicht reif genug fühlte.

Dubai, wir kommen!

Zu Beginn ging es für die 25. Auserwählten nach dem ersten Fotoshooting direkt weiter nach Dubai. Dort wartete das Label „Amato Haute Couture“ auf die Mädchen, um sie für Ihre Show laufen zu lassen. Besonders die 16-jährige Anna-Maria aus Eberbach stach heraus, sie durfte in 12 Zentimeter hohen High Heels die Show eröffnen.

Die 17-jährige Lisa aus Schüttorf hatte da weniger Glück. Sie stolpert, fiel hin und musste sich konzentrieren, um nicht auch noch vom Laufsteg zu segeln. Anders lief es hingegen für die hübsche 16-jährige Merle, welche freiwillig ausstieg, da ihr der psychische Druck zu viel wurde. Außerdem mussten Linda, Nancy und Lisa gehen, womit nun noch 20 Mädchen um den Titel Germany´s Next Topmodel 2013 kämpfen können.

So geht es weiter

Wie genau es weiter geht, wird natürlich nicht verraten, aber so viel sei gesagt. Gereist wird in die Modemetropole schlechthin New York, zudem erwartet die Zuschauer ein aufregendes Fotoshooting mit einem Surfboard.

Optionen

Drucken Drucken Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...

Kommentar abgeben