Vorschau

Highlights 2014: Wichtige Termine und Ereignisse

Politik und Zeitgeschehen

Am 1. Januar führt Lettland, seit 2004 Mitglied der Europäischen Union, den Euro ein, der den lettischen Lats als offizielle Währung ablöst. Innerhalb der gesamten EU werden ab Januar die alten Zehn-Euro-Scheine gegen neue und verbesserte ausgetauscht. Diesen Vorgang kennt man bereits von den Fünf-Euro-Scheinen, die seit 2013 ausgewechselt werden und für mehr Sicherheit sorgen sollen.

  • Staaten der Währungsunion seit 1999: Frankreich, Italien, Deutschland, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Österreich, Finnland, Spanien, Portugal, Irland, Griechenland, Slowenien, Zypern, Malta, Slowakei und Estland

Am 25. Mai sind gleichzeitig zwei weitere wichtige politische Ereignisse: Die bevorstehende Europawahl sowie die Kommunalwahlen in den meisten deutschen Bundesländern. Die Europawahl findet alle fünf Jahre statt, in der die europäischen Bürger das Europäische Parlament in Straßburg wählen.

Sportliche Highlights

Im Jahr 2014 finden gleich zwei Großereignisse im Bereich Sport statt: Die Olympischen Winterspiele in Russland und die Fußball-WM in Brasilien. Vom 7. bis 23. Februar trifft sich die Sportelite zu den 22. Olympischen Winterspielen. Austragungsort ist die russische Stadt Sotschi.

Bundestrainer

Bundestrainer Joachim Löw hat eine machbare Gruppe für seine Elf erhalten. (Bild: Steindy/Wikipedia unter CC BY-SA 3.0)

In Brasilien bereitet man sich derzeit auf die bevorstehende Fußball-WM vor, die vom 12. Juni bis 13. Juli andauert. Qualifiziert haben sich besonders viele europäische Länder wie Belgien, die Niederlande, Frankreich und Deutschland. Die deutsche Mannschaft spielt in der Gruppe G mit Portugal, Ghana und den USA. Mit Spannung wird das Aufeinandertreffen von Bundestrainer Joachim Löw und Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann, der mit den USA nach Brasilien reist, erwartet.

Geschichte, Kultur und Religion

2014 jährt sich der Anfang des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal und der des Zweiten Weltkrieges zum 75. Mal. In Berlin gedenken kulturelle und geschichtliche Veranstaltungen diesen Geschehnissen. Auch der Mauerfall feiert sein 25. Jubiläum. Zu diesem Anlass wird am 9. November eine große Feier in Berlin mit aufwendiger Lichtinstallation veranstaltet.

Die Stadt Aachen ist bekannt für den Aachener Dom, in der die Ruhestätte Karls des Großen liegt. Im kommenden Jahr jährt sich der Todestag des großen Herrschers zum 1.200. Mal. Darüber hinaus findet vom 20. bis 30. Juni die „Aachener Heiligtumsfahrt“ statt, in der etwa 100.000 Pilger die vier Heiligtümer wie beispielsweise die Windeln oder das Lendentuch von Jesu Christi bestaunen. In Frankfurt findet die alljährliche Buchmesse vom 8. bis 12. Oktober statt, die als diesjährigen Ehrengast Finnland begrüßt und näher vorstellt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel feiert am 17. Juli zudem ihren 60. Geburtstag, auch Musikproduzent Dieter Bohlen, Schauspieler Denzel Washington oder Regisseur James Cameron werden in diesem Jahr 60 Jahre alt.

Optionen

Drucken Drucken Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Stimmen, Durchschnitt: 1,00 von 5)
Loading...Loading...

Kommentar abgeben