Größer, vielseitiger, leistungsstärker

Apple präsentiert iPhone 6, iPhone 6 Plus und iWatch

iPhone 6

Das iPhone 6 ist größer als alle Vorgängermodelle. (Bild: Apple)

Größere Bildschirme und verbesserte Technik

Ab dem 19. September heisst es wieder, Schlange stehen für Tausende Apple-Anhänger: Dann kommen die Nachfolger der iPhone 5 Serie in Deutschland offiziell in den Handel. Die auf der Keynote in Kalifornien präsentierten Modelle – iPhone 6 und iPhone 6 Plus sind die größten Smartphones von Apple. Mit einem Retina Display von 4,7 Zoll beim iPhone 6 und einem 5,5 Zoll großen iPhone 6 Plus, geht das Unternehmen mit der Zeit und nähert sich seinem größten Konkurrenten Samsung an.

Apple rüstete seine Neuheiten mit einer verbesserten Technik auf. Das Laden von Spielen und Videos wird einfacher: Mit dem neuen A8 Prozessor laufen die Anwendungen schneller und energieeffizienter als bei seinen Vorgängern. Außerdem ermöglicht eine neue Grafik, The Metal im iOS 8, 3D-Games auf das iPhone zu bringen. Videoaffine begeistert die 8 Zoll Kamera. Sie erscheint beispielsweise mit einem überarbeiteten Autofokus für brillante Momentaufnahmen. Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

Mobil bezahlen mit Apple Pay

Mit Apple Pay soll das iPhone die Kreditkarte ersetzen. (Bild: Apple)

  • iOS 8: bestes mobiles Betriebssystem, mit neuen Funktionen, wie Health Kit und Home Kit
  • iSight Kamera mit verbesserter Videofunktion und Auflösung (8 Zoll)
  • bargeldloses Bezahlen mit Apple Pay

Mit dem iPhone Rechnungen bezahlen

Eine Innovation bieten die neuen iPhones dennoch: Die bargeldlose Bezahlfunktion, Apple Pay, erleichtert das Leben: Per Fingerdruck werden Apps oder Dienstleistungen bezahlt. Erstmals kommt, neben den 16GB und 64GB Versionen, auch ein 128GB-Model des iPhone 6 und iPhone 6 Plus auf den Markt. Im Vergleich zu seinen Konkurrenten müssen Kunden wieder tief in die Tasche greifen: Das iPhone 6 kostet in Deutschland zwischen 599 und 899 Euro, ohne Vertrag. Das iPhone 6 Plus liegt preislich zwischen 799 und 999 Euro.

Gesund leben mit der iWatch

Die größte Innovation des Unternehmens – die iWatch – eröffnet Apple einen neuen technischen Weg, mit dem der Konzern die Welt 2015 revolutionieren kann. Zusammen mit dem Co-Prozessor M8 erhalten Nutzer die Möglichkeit ihren Kalorienverbrauch oder ihre gelaufenen Kilometer auf das iPhone 6 und iPhone 6 Plus, zu übertragen.

Optionen

Drucken Drucken Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...

Kommentar abgeben