Amazon dreht eigene Filme

Schlagwörter Amazon, Kino, Kinofilme, Lifestyle, unterhaltung
Veröffentlichung 20.01.2015
Sprache deutsch
Quelle www.spiegel.de

Der Online Versandhändler Amazon hat ein neues Geschäftsmodell geplant: Das Unternehmen will eigene Filme drehen oder Filmrechte erwerben. Etwa zwölf Filme sollen in diesem Jahr produziert werden, berichtet der Amazon Manager Roy Price. Kunden müssen demnach nicht mehr ein Jahr auf die Veröffentlichung warten, sondern sehen die Eigenproduktionen bereits nach zwei Monaten.

Der Konzern dreht schon eigene Fernsehsendung. Die Serie „Transparent gewann bei den Golden Globes 2015 eine Auszeichnung. Vier Filme mit Adam Sandler und die Fortsetzung von „Tiger & Dragon“ sind bei Netflix in Planung. Die Produktionskosten werden zwischen fünf und 25 Millionen US-Dollar rangieren, gibt Amazon bekannt.

Optionen

Drucken Drucken Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...

Kommentar abgeben