Löw zog vor WM Rücktritt in Betracht

Schlagwörter Deutschland, Lifestyle, Löw, Medien, Nationalmannschaft
Veröffentlichung 21.07.2014
Sprache deutsch
Quelle www.schweizamsonntag.ch

Wie jetzt bekannt wurde, hat der deutsche Nationaltrainer Joachim Löw bereits vor dem Beginn der Weltmeisterschaft in Brasilien seinen Rücktritt angedeutet. Im Interview mit der Schweizer Wochenzeitung „Schweiz am Sonntag“ tätigte Löw die pikante Aussage. Auf die Frage, ob er im Falle des Gewinns der Weltmeisterschaft zurücktrete, antwortete er: „Gut möglich. Nach zehn Jahren kann ich mir auch vorstellen, dass ich mal gerne wieder einen Verein trainieren möchte.“

Als der DFB-Pressespecher von der Aussage erfuhr, telefonierte er die Schweizer Redaktion an und erzwang das Streichen des Zitates aus dem Interview. Er erwartete ein Riesenunruhe im deutschen Blätterwald, die letztlich auch die Brasilien-WM gefährdet hätten: „Wenn Sie diesen Satz im Interview drin lassen, dann brauchen wir gar nicht erst nach Brasilien fahren!“ Die kleine Schweizer Zeitung gab dem Flehen nach, druckte das Zitat nicht und Löw wurde Weltmeister.

Optionen

Drucken Drucken Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch nicht bewertet)
Loading...

Kommentar abgeben