Microsoft: Neue Funktion sorgt für Ruhe im Kino

Schlagwörter Handy&Computer, Smartphone, Technik, Windows
Veröffentlichung 20.01.2015
Sprache deutsch
Quelle www.stern.de

Microsoft hat sich am 13.01.2015 den „inconspicuous mode“ patentieren lassen. Diese Funktion erkennt, wenn sein Nutzer im Kino sitzt, und dimmt automatisch das Licht auf dem Display. Außerdem schaltet es den Ton aus. Über GPS oder die in Kinos angewendeten Funk-Technologien NFC oder RFID schaltet das System das Smartphone ruhig. Weitere Anwendungsgebiete, beispielsweise für Meetings, sind geplant.

Kritiker sind aufgrund der Standortbestimmung um die Datensicherheit der Anwender besorgt. Auch die Kinobetreiber müssten die Erkennungsmechanismen erst installieren. Ein Veröffentlichungstermin des Modus für das Windows Phone ist bislang nicht bekannt.

Optionen

Drucken Drucken Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch nicht bewertet)
Loading...Loading...

Kommentar abgeben