Schafskälte: Bibbern am Strand

Schafskälte

Die Tage zwischen dem 4. und 20. Juni waren in der Vergangenheit durch einen Kälteeinbruch gegenzeichnet. Die sogenannte Schafskälte ließ den Sommer pausieren. Das kalte Lüftchen, das Menschen einen Schauer über den Rücken jagt, hat aber auch seine positiven Eigenschaften. Wollpullover und Schafspelze können ohne Hitzewallungen getragen werden.

 

 

Kommentar abgeben